Olis Maschine nach dem Unfall

Man muß schon sehr genau hinsehen, um auf den Fotos überhaupt irgendwelche Schäden erkennen zu können.

Angesichts von Olis Schicksal ist nicht zu fassen, wie wenig die Maschine abbekommen hat, obwohl sie sich doch bei Tempo 130 km/h mehrfach überschlagen hatte. Ich kann nicht begreifen, wie jemand diese Maschine mit eingeschaltetem Fahrlicht an einem sonnigen Nachmittag nicht gesehen hat. Was für ein banaler Fehler mit grauenhaften Folgen!