Sachstand 22.03.2000

Bisher wurde durch die Staatsanwaltschaft immer noch keine Anklage erhoben. Obwohl ich selber weiß, daß Gerichte und Staatsanwaltschaften überlastet sind und deshalb die Verfahren entsprechend lange dauern, macht es mich doch unruhig, daß jetzt schon mehr als ein halbes Jahr nach dem schrecklichen Unfall immer noch keine Anklage erhoben wurde. Ich kann nur hoffen, daß für Olis Rechtsposition hieraus keine Nachteile erwachsen. Ich werde mich in den nächsten Tagen nochmal mit der Anwältin in Verbindung setzen und überlegen, was zu tun ist, damit das Verfahren endlich in Gang kommt.